Parkettleger Hamburg

Dielen schleifen, versiegeln, ölen in Hamburg

Dielen schleifen und versiegeln in Hamburg

Ihr spezialist für das Schleifen und Versiegeln von Dielen in Hamburg. Dort wo Sie wohnen, leben und arbeiten entstehen mit den Jahren Kratzer, Löcher, Dellen und Laufspuren im Holzfußboden. Daher sollte man von Zeit zu Zeit die Holzdielen aufarbeiten damit Sie Ihren Charme und Flair behalten. Wie intensiev ein Dielenboden renoviert werden muß, hängt natürlicherweise vor seinem Zustand ab.

Holzdielen erreichen bei guter Pflege ein ausgesprochen hohes Alter. Kleinere Gebrauchsspuren lassen sich einfach beseitigen. Ist ein Dielenboden allerdings großflächig beschädigt durch tiefe Kratzer, Flecke, Risse oder Bruchstellen, sollten eine Professionelle Aufarbeitung durch einen Parkettleger Fachbetrieb durchgeführt werden.

Wer schleift Dielenboden in Hamburg?

Der Parkettleger Fachbetrieb ist der richtige Handwerksbetrieb für das Schleifen und Versiegeln von Dielenböden. Nach einer fachgerechten Aufarbeitung durch das Schleifen, Versiegeln oder Ölen von Dielenböden durch uns als Fachbetrieb aus Hamburg erhöht sich die Lebensdauer Ihres Holzbodens um viele Jahre.

Wir bieten Ihnen als Parkettleger Fachbetrieb Professionelle Leistungen rund um alle Bereiche der Fußboden- Sanierung.

Durch z. b. unerwartete Zerstörung einzelner Dielen, in der Kernsanierung einer Wohnung, muß nicht gleich der gesamte Dielenboden raus gerissen werden. Wir ersetzen einzelne Dielen, die so stark beschädigt werden, das eine Reparatur unmöglich ist. Wir retten den alten Dielenboden durch den Austausch von antiken Dielen. So können wir das harmonisches Gesamtbild wiederherstellen, ohne das der komplette Dielenboden entsorgt wird. Alte Dielenböden sind in der häutigen Zeit unbezahlbare Schätze die erhaltenswert sind.

Was kostet das schleifen und versiegeln von Dielen in Hamburg?

Die Kosten für das Abschleifen und Versiegeln eines Dielenbodens ist vom Zustand des Dielenbodens Abhängig. Flecke, Kratzer, Klebereste oder Beschädigte Stellen wie Absplitterungen beeinflussen den Aufwand und damit die verbundenen Kosten. Dielenböden neigen auch dazu im Laufe der Zeit durch klimatische veränderungen Fugen zu bilden. Im Zusammenhang mit den schleifarbeiten säubern und schliessen wir die Dielen Fugen mit einem dauerelastischem Material in einem extra Arbeitgeberverfahren.

Der Preis und die Kosten für das Schleifen bewegen sich je nach Zustand des Dielenbodens zwischen 23 € bis 55 € in Hamburg und Umgebung. Der Aufwand wird per Quadratmeter berechnet.

Pitch pine Dielen abschleifen und ölen

Sie möchten möglichst stressfrei und professionell Ihren Pitch Pine Dielenboden schleifen und ölen lassen? Profitieren Sie von unsere langjährige Erfahrung und unserem Know-how in der Altbausanierung und Restaurierung von Dielenböden in Hamburg und Umgebeung.

So wie es technisch möglich ist erfüllen wir die Wünsche unsere Kunden sorgfältig und gewissenhaft. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für die Aufarbeitung und Restaurierung Ihrer Dielenböden. Das erhöht den Wohnkomfort und steigert gleichermaßen den Wert Ihrer Immobilie.

Pitch pine Dielen abschleifen Hamburg

Pitch pine Dielen aus Historischem Altbestand

Wir haben es uns zum Ziel gemacht den Historischen Altbestand von Holzdielen zu erhalten. Um die Jahrhundertwende, der Gründerzeit, wurde in den Wohnungen Pitchpine Dielen verlegt. An vielen Häusern und deren Holzböden hat der Zahn der Zeit genagt. Der Holzboden wurden mehr recht als schlecht gepflegt. In den letzten Jahrzehnten hat sich allerdings die Sichtweise gegenüber Holzböden und dem gesunden Wohnen deutlich gewandelt. Wer in eine Altbauwohnung zieht kennt das. Hier entsteht der Wunsch den Alten Dielenboden zu sanieren und wieder zu neuem Leben zu erwecken.

Massivholzdielen abschleifen, versiegeln und ölen

Die Erstbesichtigung eines Dielenbodens für eine Beurteilung ist kostenlos. Bei dem Vor-Ort-Termin überprüfen wir den Gesamtzustand. Wichtig ist die Dicke der Nutzschicht, sie ist entscheidend dafür ob der Dielenboden aufgearbeitet werden kann. Ein Dielenboden der bereits Jahrzehnte hinter sich hat, kann über den langen Zeitraum stark abgenutzt sein. Dielennägel schlagen wir vor dem Dielen Schleifen nach. Abhängig vom Zustand werden ca. 3-5 Schleifgänge notwendig sein. Wir empfehlen nach dem Feinschliff eine Naturgeölte Oberfläche mit einem Baubiologischen Fußbodenhartöl für einen nachhaltigen und gesunden Lebensraum.

Was ist ein gesundes Raumklima?

Ein wichtiger Faktor für Wohnqualität ist das Raumklima. Es entsteht aus dem Zusammenspiel zwischen Luftfeuchtigkeit und der Raumtemperatur. Als optimal wird eine relative Luftfeuchtigkeit von ca. 50-60% angegeben bei einer Raumtemperatur von ca. 21 Grad. Ein Naturgeölter Dielenboden ist diffusionsfähig und reguliert das Raumklima auf ganz natürliche Weise. Ein Naturgeölter Holzboden nimmt bei hoher Luftfeuchtigkeit die feuchte Raumluft auf und gibt sie in trockeneren Phasen wieder ab. Bei der Renovierung sollte der Dielenboden mit einem Natürlichen Öl behandelt werden. Es ist wichtig die Diffusionsfähigkeit zu erhalten. Somit beteiligt sich ein naturgeölter Dielenboden an einem optimalen Raumklima.

Wie bilden sich Fugen im Dielenboden?

Fugen im Dielenboden: Historische Dielen um die Jahrhundertwende wurden zum damaligen Zeitpunkt anders verarbeitet und behandelt. Es wurde nicht so sehr auf die Restfeuchte in Holzdielen geachtet. Die Dielenbretter wurden daher, nach heutigem Stand, relativ feucht eingebaut. Durch die zunehmende Modernisierung und Wärmedämmung der Innenräume veränderte sich das Raumklima. So trocknete der Holzboden langsam aus und reagierte durch Schrumpfverhalten. Man sagt auch als Quell- und Schwindverhalten dazu. Bei der Abgabe der Feuchtigkeit durch ein zu trockenes Raumklima verändert Holz seine Maße. Die Holzdielen schrumpfen und es bildet sich eine Fuge an der Nut und Feder Verbindung. Bei hoher Luftfeuchtigkeit dehnt es sich Holz aus und bei trockener Luft zieht es sich wieder zusammen. So bilden sich die Fugen zwischen den einzelnen Dielen.

Immer wieder Thema: Dielen Fugen

Wir säubern und reinigen die Dielen Fugen. Die Fugen werden dann mit einem Dauerelastischen Fugenmaterial geschlossen. Vier Farbtöne stehen zur Auswahl. Materialien wie Acryl oder Silicon sind nicht dafür geeignet. Der Dielenboden erhällt so eine saubere einheitliche und geschlossene Oberfläche, mit einer schwarzen Fuge. Eine empfehlenswerte Vorgehensweise für Allergiker um eine zunehmende Belastung durch Allergene zu vermeiden. Zusätzlich reduziert diese Maßnahme die Laufgeräusche auf Dielenböden, zur Freude des Nachbarn.

Pitchpine Restaurieren - Sie haben Fragen zur Pitchpine Restaurierung? Sprechen Sie mich gern an.

Fugen im Dielenboden - In vielen alten Häusern und Wohnungen mit alten Dielenböden ist die Fuge ein Ärgernis. Wir reinigen und schliessen die Fuge. Sprechen Sie mich gern an.

Beispiele: vorher / nachher

Dielen schleifen

Pitchpine - vorher

Ein Pitchpine Boden nach der Renovierung. Farb und Putzreste auf den Massivholzdielen und in der Fuge.

Dielen abschleifen Hamburg

Pitchpine - nachher

Pitchpine Dielen, geschliffen, geölt und poliert mit schwarzer Fuge. Dielennägel wurden nachgeschlagen

Pitchpine

Pitchpine - vorher

Ein alter stark abgenutzter Holzboden aus Pitchpine, wurde bei Renovierungsarbeiten unter dem Teppich entdeckt.

Pitchpine Dielen

Pitchpine - nachher

Das haben wir daraus gemacht, so wurde der Pitchpine Boden übergeben. Geölt und Poliert mit einer schwarzen Fuge.

Sie haben Fragen zum Thema - Dielenboden abschleifen und versiegeln?

Rufen Sie gerne noch heute an und sichern sich einen kurzfristigen Termin vom Fachmann.

Kontakt

Die Fugen zwischen den Dielen sind immer wieder ein Thema

Pitchpine Dielen

Pitchpine - vorher

Ein Typischer Holzboden der intensiv genutzt und schlecht gepflegt wurde. Die Fuge ist über die Jahre mit allem möglichen gefüllt.

Pitchpine Fugen

Pitchpine - nachher

Die Fugen im Dielenboden wurde augekratzt, gereinigt und mit einem schwarzen Fugematerial aufgefüllt. Geölt und poliert.